VARICON Housing Solutions.
AKTUELLES
Frost & Sullivan zeichnet Minkels für ihren Free Standing Cold Corridor aus  weiter
 
HEUTE  Montag 18 Dezember 2017

Frost & Sullivan zeichnet Minkels für ihren Free Standing Cold Corridor aus

Frost & Sullivan zeichnet Minkels für ihren Free Standing Cold Corridor aus, eine bahnbrechende „Racks and Cabinet“-Lösung für den europäischen Markt

MOUNTAIN VIEW, Kalif. — 28. März 2015 — Basierend auf ihrer jüngsten Analyse des Racks and Cabinetmarkts erkennt Frost & Sullivan Minkels den 2015 European Frost & Sullivan Award for New Product Innovation zu. Im Anschluss an die Vorstellung des hoch innovativen Aisle Containment Systems für separate Datacenter-Luftströme 2006 hat Minkels 2013 den Next Generation Cold Corridor auf dem Markt eingeführt, der eine hochflexible und modulare Lösung mit enorm verbessertem Luftstrom-Management und Energieeffizienz darstellt. In der Folge führt Minkels 2014 den Free Standing Cold Corridor kommerziell ein. Es handelt sich dabei um ein ultra-modulares und kosteneffizientes Freestanding Aisle Containment System, das, unabhängig von IT-Racks, geschlossene Korridore erschafft. Dies bedeutet, es ermöglicht den modularen Aufbau kompletter Cold Corridor Systeme, ohne Racks hinzuzufügen.

„Minkels neueste Innovation, der Free Standing Cold Corridor, bietet sowohl CAPEX als auch OPEX hohe Kosteneinsparungen“, so Frost & Sullivan Senior Industry Analyst Gautham Gnanajothi. „Das modulare Design des Produkts, das nur aus der tragenden Struktur, Wandpaneelen, Dach und Türen besteht, bietet Datacentern eine kosteneffiziente 'pay-as-you-grow'-Option.“

                   

Das Unternehmen bietet auch eine hohe Flexibilität bei der Installation von Racks und anderen Geräten wie Speicher- und Netzwerksystemen. Es verarbeitet die Anforderungen ihrer Kunden direkt mithilfe ihres intelligenten Customization Softwaretools, das Lösungen in drei Dimensionen konfiguriert und die Lösungen direkt mit dem operativen Prozess des Unternehmens verknüpft. Dieses Konfigurationstool stellt sicher, dass Kunden aus der ganzen Welt von einer einheitlichen Lösung mit standardisierten modularen Komponenten profitieren, die sich an die individuellen Bedürfnisse anpassen.

Minkels hat für sich eine einzigartige Position auf dem Markt etabliert, sie haben ein komplettes Produkt-Portfolio, das sich einer branchenführenden Produktqualität rühmt. Sie befolgen einen sorgfältigen Optimierungsprozess, der sich, unabhängig von der Produktqualität, auf Prozessqualität und Logistikleistung konzentriert. Mit der Muttergesellschaft Legrand verfügt Minkels über alle Ressourcen, die sie benötigen, um Synergien zwischen den beiden zu entwickeln und die globale Reichweite ihrer Dienstleistungen zu erweitern.

Die Werke des Unternehmens sind weitgehend automatisiert, was gleich bleibende Qualität, Schnelligkeit und Kostenkontrolle gewährleistet. In allen Werken von Minkels besteht auch die Möglichkeit, Spezialprodukte herzustellen. Ihre kundenspezifischen Massenprodukte werden in etwa im selben Zeitrahmen und mit demselben Qualitätsniveau wie ihre normalen Produkte in ihren unterschiedlichen Werken hergestellt.

Minkels sieht sich eher als Datacenter-Spezialist denn als Hersteller von Racks und Cabinets. Dank der Zusammenarbeit mit Legrand konnte sich Minkels in mehr als 180 Länder ausweiten.  Darüber hinaus integriert Minkels die Datacenter bezogenen Lösungen von Legrand in ihr eigenes Portfolio, um in einem früheren Stadium an neuen Projekten beteiligt zu sein und besser auf neue und bestehende Anforderungen des Marktes reagieren zu können.

„Anstatt den Markt mit ihren Produkten zu überschwemmen, arbeitet Minkels intensiv mit ihren Kunden zusammen, um Lösungen zu finden, die deren Bedürfnissen am besten entsprechen“, hat Gautham beobachtet. „Dies führt zu einer Atmosphäre aus Kooperation und Beteiligung und somit zu besseren Ergebnissen sowohl für das Unternehmen als auch ihre Kunden.“

Bei Minkels beginnt der Kundendienst direkt mit dem Verkaufsprozess und der Produktedefinition die dank dem Produkt-Konfigurationstool erleichtert wird und ihre starke Kundendienstkette verkürzt Lead-Zeiten.


„„Minkels macht einen bemerkenswert guten Job beim Verstehen von Kundenbedürfnissen in der Branche und bei der Entwicklung innovativer neuer Produkte, um diese Bedürfnisse anzusprechen. Ihr Free Standing Cold Corridor hat sich als nachhaltiger Erfolg positioniert, weil er die Kernthemen anspricht, um die sich Kunden Gedanken machen – Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit“, sagte Frost & Sullivan Global President und Managing Partner Krishna Srinivasan.

Minkels und Legrand haben insgesamt ein umfassendes und extrem robustes Produktportfolio für Infrastrukturlösungen im Datacenter entwickelt, das dem Rack and Cabinetmarkt Mehrwert bietet. Ihre strategische Position in der Legrand-Gruppe bietet Minkels zahlreiche Vorteile und verschafft ihnen einen meilenweiten Vorsprung zu ihren Wettbewerbern.

Frost & Sullivan überreicht diese Auszeichnung jedes Jahr an Firmen, die durch den Einsatz modernster Technologien ein Produkt mit einem innovativen Element entwickelt haben. Mit der Auszeichnung werden die Funktionen/Vorteile des Produktes, die Mehrwert bieten, sowie der verbesserte ROI für die Kunden anerkannt, die im Gegenzug, Kundenakquisition und Marktdurchdringungspotenzial insgesamt erhöhen.

Frost & Sullivan Best Practices Awards zeichnet Unternehmen in einer Vielzahl regionaler und globaler Märkte für hervorragende Errungenschaften und überragende Leistungen in Bereichen wie Führerschaft, technologische Innovation, Kundendienst und strategische Produktentwicklung aus. Branchenanalysten vergleichen die Marktteilnehmer und messen die Leistung durch Tiefeninterviews, Analysen und umfangreiche Sekundärforschung, um die Best Practices der Branche zu ermitteln.

Über Minkels
Minkels (www.minkels.com) ist ein wissensbasierter Hersteller und weltweiter Lieferant qualitativ hochwertiger Gesamtlösungen für die Datacenter Infrastruktur. Die Marke Minkels ist Teil des Markenportfolios von Legrand, einer Aktiengesellschaft (börsennotiert in der NYSE Euronext Paris: LR) mit weltweiten Aktivitäten in den Märkten Niederspannungsausrüstung, Datennetzwerke und Datacenter. Legrand ist in mehr als 180 Ländern präsent und hatte 2013 Erträge von 4,5 Milliarden Euro.

Modulares Design und Energieeffizienz sind die Kernprinzipien hinter dem umfangreichen Minkels Portfolio. Das modulare Design der Datacenter Produkte gewährleistet hochgradig skalierbare Kundenlösungen, die sich an die dynamischen Bedürfnisse der Datacenter Umgebung anpassen. Wegen ihrer Expertise im Bereich Energieeffizienz wurde Minkels gebeten, einen Beitrag zu den europäischen Richtlinien für die Ausstattung energieeffizienter Datacenter zu leisten, den sogenannten Verhaltenskodex für Datacenter („Code of Conduct for Data Centers“).

Das Minkels Produktportfolio umfasst modulare Lösungen für Datacenter Gehäuse (Varicon®), Kühlung im Datacenter, darunter DX-Kühlung für kleine Serverräume und Cold Corridor® Aisle Containment Lösungen (VariCondition®), Datacenter Stromverteilung (VariconPower®), Datacenter Monitoring (VariControl®) sowie eine umfangreiche Bandbreite an Zubehör für Datacenter.

Über Frost & Sullivan
Frost & Sullivan, die Growth Partnership Company, arbeitet eng mit ihren Kunden zusammen, um visionäre Innovationen zu fördern, die sich mit den globalen Herausforderungen und verwandten Wachstumschancen beschäftigen, die über die Zukunft der aktuellen Marktteilnehmer entscheiden.

Unser „Growth Partnership“ unterstützt unsere Kunden dabei, diese Chancen anzupacken und bezieht zwei Kernelemente ein, die visionäre Innovation fördern: The Integrated Value Proposition und The Partnership Infrastructure.

·         The Integrated Value Proposition unterstützt unsere Kunden in allen Phasen auf ihrem Weg zu visionärer Innovation, einschließlich: Forschung, Analyse, Strategie, Vision, Innovation und Implementierung.

·         The Partnership Infrastructure ist völlig einzigartig, da sie das Fundament schafft, durch das visionäre Innovationen möglich werden. Dies schließt unsere 360-Grad-Forschung ein, umfangreiche Branchenabdeckung, Career Best Practices, sowie unseren globalen Footprint mit mehr als 40 Niederlassungen.

Seit mehr als 50 Jahren entwickeln wir Wachstumsstrategien für die Global 1000, aufstrebende Unternehmen, den öffentlichen Sektor sowie die Investment Community. Ist Ihre Organisation auf die nächste tief greifende Welle der Branchenkonvergenz, disruptive Technologien, zunehmende Wettbewerbsintensität, Megatrends, bahnbrechende Best Practices, eine sich ändernde Kundendynamik und die Schwellenländer vorbereitet?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:   Beginnen Sie die Diskussion:
Kommen Sie zu uns:                       Werden Sie Mitglied unserer Community
Abonnieren:                                   Newsletter zu „the next big thing“
Registrieren Sie sich:                     Erhalten Sie Zugang zu visionärer Innovation

Kontakt:
Mireya Espinoza
T: 210. 247.3870
F: 210.348.1003
E: mireya.espinoza@frost.com

Kontakt Minkels:
Minkels B.V.
Vincent Liebe, Marketing Manager
Vincent.liebe@minkels.com
T +31 (0)413 31 11 87

KINXX PR
Koen Stegeman
koen@kinxx.nl
+31 (0)630491407



zurück